Fernstudium Kartenlegen lernen - nach dem Taromand-Orakel - Jahresgruppen-Ausbildung 2018


Fernstudium Kartenlegen lernen - nach dem Taromand-Orakel - Jahresgruppen-Ausbildung 2018

348,00
Steuerbefreit gem. § 19 Umsatzsteuergesetz


* * * Betreutes Fernstudium: Jahresgruppen-Ausbildung 2018 (online) * * *

Kartenlegen lernen mit 36 Lenormand-Karten + 4 Zusatzkarten

Der spirituelle Weg nach dem Taromand-Orakel

inkl. die Taromand-Analyse, Jahreslegung & das große Taromand-Blatt

 

Am 9. Januar 2018 startet die neue Jahres-Gruppen-Online-Ausbildung als betreutes Fernstudium - mit angeleiteter Gruppenbetreuung & Lehrvideos zum Selbststudium. Sie richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, die sich wesentlich tiefer mit dem Kartenlegen beschäftigen möchten. Dieses Ausbildungsjahr lehrt einen persönlichen spirituellen Weg des Taromand-Orakels. Das Taromand-Orakel wird mit 40 Karten gedeutet (36 Lenormand-Symbole + 4 Zusatzkarten), die die Alltagsebene der Lenormand-Karten mit der tiefen spirituellen Ebene der Tarot-Karten gemeinsam verbinden. Dieses professionelle Fernstudium vermittelt einen spirituellen Zugang zu den Karten, schult die Medialität durch angeleitete Meditationen und erläutert die Philosophie: Die Hermetik. Tiefgründiges Kartenlegen lernt sich nicht in ein paar Tagen oder Wochen, sondern bedarf eine lange Zeit des Studiums.

Dieses betreute Gruppen-Online-Fernstudium beinhaltet:

 

1 Live-Online-Seminar am 9. Januar 2018 (Sofengo)

3 Live-Online-Gruppenkonversationen (Skype) während des Studienjahres (Termine werden während des Studiums bekannt gegeben)

12 Lehrvideos - Das Lehrwerk des Taromand-Orakels

3 Lehrvideos zur Vermittlung der Philosophie: Die Hermetik - Die universellen Gesetze

3 Lehrvideos: Das Loslösungsritual

1 Lehrvideo zum Thema Beziehungen: Liebe / Herzensmann / Seelenpartner & Karma

1 Lehrvideo zum Thema: Empathie

4 Lehrvideos zum großen Blatt inkl. 20 weiterer zusätzlicher Lehrvideos zum persönlichen Üben und Festigen der Kartenlege-Kenntnisse

6 Mediale Meditationen zur Schulung der Medialität als MP3-Download

Schulungsunterlagen / Hilfreiche Arbeitstabellen / Lehrskripte als Pdf-Datei zum Downloaden
Betreute Facebook-Gruppe zum gemeinsamen Austausch
Übungslegungen zwischen den Teilnehmern
Freiwillige persönliche telefonische Abschlusslegung
Zertifikat nach bestandener Prüfung

 

Die Lehrziele:

Kenntnis aller 36 Lenormand-Karten + 4 Zusatzkarten sowie 40 Besonderer Kombinationen

Sie lernen, sich intensiv mit Ihren Karten zu verbinden und wie Sie Karten treffsicher deuten können mit exakten Legemethoden:

Die 3er-, 4er-, 5er- & 6er-Legung / Die Entscheidungs-Legung / Die Akasha-Legung / Die Taromand-Analyse / 

Das große Taromand-Blatt / Die Taromand-Jahreslegung / Die Beziehungs-Legung / Die Zeitpunkt-Legung

Kenntnis über die Themen: Geld & Selbstwert / Empathie / Akasha-Chronik / Der Kartenleger/innen-Ehrenkodex /

Die Taromand-Meditation - Die Mystik jeder einzelnen Karte

 

Ferner wird vermittelt:

  • Hintergründe des Kartenlegens
  • wie ein Kartendeck gereinigt wird
  • wie eine Prägung der Karten durchgeführt wird
  • wie der Gesamtsinn einer Karte erfasst wird
  • die Seelenarbeit mit den Karten
  • die 6 Stufen des Kartenlegens
  • wie das Taromand-Orakel richtig befragt wird

 

Sie selbst eignen sich die Theorie mit Lehrvideos während des Jahres innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens selbst an. Ferner erhält jeder Teilnehmer/in einen Zugang zu einer geheimen Studiengruppe in Facebook. In dieser gemeinsamen Studiengruppe findet ein persönlicher Kontakt und Austausch statt; dort wird die Vorgehensweise besprochen, intensiv die Schulung der Karten gefördert, Fragen erörtert sowie Kartenlegungen gedeutet. Übungslegungen der Gruppenteilnehmer/innen untereinander helfen dabei, Sicherheit im Kartenlegen zu finden. Die jeweiligen Lehr-Unterlagen inklusive hilfreicher Arbeitstabellen werden als Download zur Verfügung gestellt. Die Betreuung findet ausschließlich in der Gruppe statt, sie bietet einen gemeinsamen Zusammenhalt und gemeinsames Wachsen, denn allein ist ein Lernen wesentlich schwieriger. Diese Gruppen-Ausbildung ist für alle geeignet, die einen spirituellen Zugang zu ihren Karten wünschen. Am Ende der Ausbildung findet für jeden Teilnehmer eine freiwillige telefonische Prüfungslegung statt, nach deren Bestehen ein Zertifikat ausgehändigt wird, mit welchem es möglich ist, auf Telefon-Lines zu arbeiten. Alle Teilnehmer erhalten auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat.

Mindestteilnehmerzahl: 5

Gebühr: 348,- €

Ratenzahlung auf Anfrage möglich

 

Das Taromand-Orakel - Die Sprache der Seele

Das Taromand-Orakel ist die Sprache der Seele. Viele Menschen haben den eigenen inneren Zugang verloren und ihnen fehlt es am Sinn des Lebens. Das Taromand hilft, diesen Zugang wieder zu finden, mit seiner Seele in Kontakt zu treten und mit ihr zu kommunizieren. Es ist eine spirituelle Reise zum wahren Kern.

Das Taromand-Orakel ist ein aussagekräftiges Karten-Orakel, welches die Energien von den Tarot- und den Lenormand-Karten enthält. Die Lenormand-Karten eignen sich besonders gut für Fragen des Alltages. Tarot-Karten besitzen spirituelle Tiefe, die innere Prozesse darstellen. Beide Systeme sind nunmehr miteinander vereint, die 78 Tarot-Karten sind in insgesamt 40 Karten integriert (36 Lenormand-Karten plus 4 Zusatzkarten). Dadurch ist es nunmehr möglich, mit nur einem Kartendeck professionell auf der Alltagsebene und auf der tiefen spirituellen Ebene deuten zu können.

Das Taromand ist ein spiritueller Weg für diejenigen, die in seine Magie eintreten, mit ihm können tiefe Aussagen getätigt werden, für sich persönlich als auch in hilfreicher Unterstützung für andere Menschen. Es gibt ausführliche und konkrete Antworten und Ratschläge. Anfänger können sofort mit dem Kartenlegen beginnen und erhalten ohne weitere Kenntnis Antworten auf ihre wichtigen Fragen. Für Fortgeschrittene eignet sich das Taromand-Orakel, um eigene Kenntnisse auf diesem Gebiet zu erweitern, tiefe Beratungsgespräche mit Kunden zu führen und in seine Magie einzutreten. Wer sich dem Taromand anvertraut, ist mit jeder Legung mit seiner Seele verbunden.

Das Taromand-Orakel erläutert die komplexen Deutungsmöglichkeiten anhand der Symboliken der 36 Lenormand-Karten sowie 4 Zusatzkarten in Verbindung mit der Tiefe der 78 Tarot-Karten. Es geht nicht auf die einzelnen Tarot-Karten ein. Es stellt 15 Zuordnungen einer Karte vor, die eine exakte Deutung verschiedener Lebensbereiche ermöglicht. Es wird zunächst jede einzelne geschichtliche Symbolik vorgestellt, die einen tieferen inneren Zugang bietet. Dann folgen: Die Taromand-Symbolik, eine exakte allgemeine Karteneinzelaussage auf der Ereignisebene im Alltag, einen Ratschlag des Orakels sowie detaillierte Bedeutungen für die verschiedenen Lebensbereiche: Beziehungen und Partnerschaft, Beruf, Finanzen, Gesundheit, Bewusstsein, Charakter und Spiritualität. Zusätzlich aufgeführt ist auch die jeweilige Einzelaussage als Tageskarte sowie die Personen- und Zeitzuordnungen.

Zur Anwendung der Taromand-Orakelkarten-Erläuterungen werden verschiedene effektive Legemöglichkeiten vorgestellt, mit denen professionell die Karten gedeutet werden können. Es werden u.a. die Taromand-Analyse und die Taromand-Jahreslegung vermittelt. Alle Legearten ermöglichen exakte Aussagen zu treffen, auch für diejenigen, die Karten noch gar nicht legen können. Sie erleichtern Anfängern den Einstieg und geben professionellen Kartenlegerinnen Legemöglichkeiten an die Hand, mit denen es möglich ist, Kunden in einem Beratungsgespräch fachmännisch und zügig zu beraten.

 

Kostenfreies Lehrvideo (Übungsvideo) zum Kennenlernen & Üben einzelner Karten & Kombinationen aus dem Lehrwerk des Taromand-Orakels: Lehrvideo (Übungsvideo) bitte hier klicken

 

Rechtlicher Hinweis:
Bei Anmeldung gelten die AGB's, welche mit Anmeldung akzeptiert werden. Bei vorzeitigem Abbruch seitens des/r Teilnehmers/in wird der geleistete Beitrag nicht zurückerstattet.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ausbildungen, Kartenlegen, Das Taromand-Orakel, Das Taromand-Orakel, Kartenlegen lernen Gruppe, Der Reiter 1, Was ist Kartenlegen?, Fernstudium 2018 - Jahresgruppen-Ausbildung, Startseite