Das Lebenskreuz Ankh

Das Lebenskreuz Ankh

 

Kartenlegemethode von Akasha Nicole Menth

 

Haben Sie manchmal Kartenlegungen, bei denen Sie das Gefühl haben, nicht wirklich an den Kern herangekommen zu sein?
Fehlen Ihnen manchmal bei Ihren Legungen klare Aussagen zur Ursache, Blockaden oder konkrete Schritte zum Lösungsweg, was man wirklich tun kann, sei es spirituell oder in der Realität?

Mit dieser Kartenlegemethode ist es möglich, an jedes Thema heranzukommen, an Probleme (egal welcher Art), körperliche oder seelische Belastungen oder angeblich nicht therapierbare körperliche Beschwerden (austherapierte Menschen, denen die Schulmedizin nicht helfen kann). Diese Legung heißt: „Das Lebenskreuz Ankh“ und wird mit 16 Karten gelegt und kann eine Hilfe in extrem schwierigen Lebenssituationen sein. Sie stellt eine Verbindung zwischen geistiger und materieller Welt dar, führt an die Ursache scheinbar unlösbarer Probleme und zeigt klare Wege auf, wie man die Blockaden erkennt, löst und aus einem Tief wieder herauskommen kann.

Mit dieser Legung ist es möglich, mit den Lenormand-Karten in tiefere Ebenen zu schauen, sie verleiht den Karten die Spiritualität und zeigt eine phänomenale Weiterentwicklung von der Oberfläche zur Tiefe. Ankh bedeutet Lebensschlüssel, welches das Tor der Weisheit öffnet. Diese Legung ist für Fortgeschrittene Kartenleger/innen.

MP4-Lehrvideo sowie Datei


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Steuerbefreit gem. § 19 Umsatzsteuergesetz